Mitmachen: Umfrage zur TV-Untertitelung in Deutschland

Sonja Kara ist Studentin für Sprach-, Kultur- und Translationswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz/Germersheim. Im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit zu dem Thema "Barrierefreies Fernsehen in Deutschland" hat sie eine Umfrage erstellt, an der sich schwerhörige Menschen bzw. Menschen mit Hörbehinderungen beteiligen konnten.

Sonja Kara wollte damit herausfinden, wie zufrieden die Nutzerinnen und Nutzer mit dem Untertitel-Angebot im deutschen Fernsehen sind. Neben Fragen zur Person, gab es Fragen zur Nutzung von Fernsehangeboten und zur Zufriedenheit mit der Untertitelung sowie die Möglichkeit frei anzugeben, welche Verbesserungen sich die Nutzerinnen und Nutzer wünschten.

Die Umfrage ist abgeschlossen, unter folgendem Link sind die Ergebnisse noch abrufbar: https://goo.gl/forms/fILhEKEA376BcHXk2

(Quelle: S. Kara)

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten.