Fair Signs: Internationale Jugendbegegnung für gehörlose, schwerhörende und hörende Jugendliche

Das Projekt Fair Signs ist eine Jugendbegegnung für 20 bis 30 gehörlose, schwerhörende und hörende Jugendliche aus Deutschland, Polen und Rumänien im Alter von 13 bis 24 Jahren. Diese findet vom 14. bis 19. Oktober 2018 in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte Kreisau/ Krzyżowa in Polen statt. Gemeinsame Abfahrt der deutschen Teilnehmer ist am Sonntag, 14. Oktober von Berlin aus.

Die Jugendlichen können aus vielseitigen kunst-, sport- oder erlebnispädagogischen Workshops wählen und jeweils in sprachlich gemischten Kleingruppen teilnehmen. Ein wichtiger Aspekt des Projekts ist das Kennenlernen der anderen Teilnehmenden und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Kommunikationsstrategien. Das Programm kann flexibel an die Wünsche der Teilnehmenden angepasst und von ihnen gestaltet werden.

Es wird in alle Gebärden - und Lautsprachen gedolmetscht, aber insbesondere non-verbale und barrierefreie Kommunikation stehen im Vordergrund.

Der Teilnehmerbetrag beträgt 80 €, kann aber bei Bedarf auch besprochen werden. Die Kosten für die Unterkunft, die Verpflegung und alle anderen Programmpunkte werden durch die Förderprogramme Erasmus+ und das Deutsch-Polnische Jugendwerk übernommen.

Ansprechpartnerin und Projektverantwortliche ist die freie Trainerin Ronja Wieltsch. Sie beantwortet Fragen von interessierten Jugendlichen und nimmt Anmeldungen entgegen.

Kontakt:

Ronja Wieltsch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Projekt wird organisiert durch die Kreisau-Initiative e.V.

  • Elżbieta Kosek: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mehr Informationen siehe unter folgenden Links: www.kreisau.de sowie www.krzyzowa.org.pl 
  • Der Verein stellt sich mit diesem Video (mit Untertiteln) bei Youtube vor: https://www.youtube.com/watch?v=V7R51Z55yi4

 

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten.