Veranstaltungen und Berichte

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Vereinsleben, Veranstaltungsankündigungen und Berichte von und  für schwerhörige und ertaubte Menschen.

Aus der DHS

  • 3. DHS-Fortbildungsseminar für Hörbehinderte (ehemals Sprecherseminar) 01.12.20.

    Workshop: Emotionale Frische und neuer Schwung im Alltag - Selbstwirksamkeits-Techniken zur Verbesserung der eigenen Gefühlslage Termin: 13.-16. Mai 2021Referentin: Anna-Maria Steyer, Diplom-PsychologinTagungsort: Jena (Thüringen)

  • Corona-bedingten Strukturwandel inklusiv gestalten! 17.10.20.

    Menschen mit Hörbehinderungen stehen in der Corona-Pandemie vor Herausforderungen, die sie erheblich in ihrer gesellschaftlichen Teilhabe einschränken. Darauf weist das Positionspapier der Deutschen Gesellschaft der Hörbehinderten – Selbsthilfe und Fachverbände e. V. vom Oktober 2020 hin, das auf einen breiten Aufklärungsbedarf und die Wichtigkeit von Schulungen für verantwortliche Personen...

  • Absage von Veranstaltungen der DHS: LBG-Rhetorik, Herbstseminar und Mitgliederversammlung 11.07.20.

    Die Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. richtet sich mit folgendem Schreiben an seine Mitglieder und sagt die für September/Oktober geplanten Veranstaltungen des Herbstseminars, LBG-Rhetorikseminar sowie die Mitgliederversammlung ab. Liebe Mitglieder, mit Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass wir auf der Vorstandssitzung den Beschluss gefasst haben, aufgrund der Covid19-Pandemie die...

Weitere aktuelle Ankündigungen aus der DHS

Weitere regionale Meldungen

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten.